“Lohnt sich Online-Werbung für mein Unternehmen?” Dies ist eine häufig gestellte Frage vor allem im Online-Marketing.
Hier stellen wir eine Gegenfrage: „Was kostet Sie aktuell ein Neukunde?“
Gerade im Bereich des klassischen Marketings ist diese Frage oft schwer zu beantworten. Sie wissen zwar genau, dass Sie beispielsweise der Flyer im Design und im Druck 400 € netto gekostet hat, aber wie viele Neukunden haben Sie damit gewonnen? Eine Frage, die bei klassischen Marketingmaßnahmen nicht so einfach zu beantworten ist.

Vorteil im Online-Marketing

An dieser Stelle zeigt sich der Vorteil von Online-Marketing deutlich, denn hier kann der Erfolg der Werbeaktion relativ einfach gemessen werden. Beispiel: Wir schalten für einen Online-Händler Suchmaschinenwerbung auf Google. Auf die Google-Anzeige wird geklickt und der Benutzer wird anschließend in den Onlineshop des Kunden weitergeleitet, wo er seinen Kauf abschließt. Durch das zuvor eingebundene Webtracking-Tool können wir den kompletten Weg des Webseitenbesuchers genau nachvollziehen und so den Erfolg der Kampagne messen.

Vorteile klassischer Marketingmaßnahmen

Warum wird trotzdem immer wieder die einleitende Frage gestellt und warum taucht diese Frage weniger bei klassischen Marketingmaßnahmen auf? Klassische Medien haben den Vorteil, dass Sie greifbarer sind. Hier kommen wir auf das Beispiel der Flyer für 400 Euro zurück. Der Auftraggeber hält am Ende ein Paket mit den fertigen Flyern in den Händen. Er kann das Ergebnis also greifen, wohingegen ihm bei Online-Werbung vielleicht nicht mal die digitale Anzeige erscheint, weil er persönlich vielleicht gar nicht der Zielgruppe entspricht.

Abgestimmt auf die Zielgruppe

Womit wir schon bei dem zweiten großen Vorteil des Online-Marketings angekommen wären. Bei der zielgruppengerechten Auslieferung von Werbebotschaften ist die Online-Werbung unschlagbar. Die Ansprache festgelegter Zielgruppen lässt sich im Online-Marketing sehr fein steuern, was zur Minimierung von Streuverlusten und damit zur Senkung der CPL (Cost-per-Lead) führt. Nicht selten tun sich bei der Analyse der Kampagne sogar neue, interessante Zielgruppen auf, die der Kunde vorher noch gar nicht im Fokus hatte?

Fazit

Ja, Online-Marketing lohnt sich für fast jedes Unternehmen. Wichtig ist jedoch, dass die Entwicklung des Online-Marketings einer zuvor festgelegten Strategie folgt. Dies muss durch strukturierte Reportings kontrolliert werden. Nur so werden dann auch die Online-Marketingmaßnahmen greifbarer und der Erfolg sichtbarer!
Gerne besprechen wir kostenlos und unverbindlich auch über mögliche Online-Marketing-Strategien für Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Menü
×

Hallo!

Klicken Sie auf einen unserer Mitarbeiter oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@nollnewmedia.de

× Wie können wir Ihnen helfen?